LR pixel

Wozu dient der CoronaOne Lolli-Test?

Das im Jahr 2019 aufgetretene neuartige Coronavirus trägt im Fachbereich die Bezeichnung SARS-CoV-2 (früher 2019-nCoV, severe acute respiratory syndrome coronavirus 2 / schweres akutes respiratorisches Syndrom Coronavirus-2). Bei SARS-CoV-2 handelt es sich um ein Coronavirus, das beiMenschen eine akute Infektionskrankheit der Atemwege verursachen kann, die als COVID-19 (coronavirus disease 2019 / Coronavirus-Krankheit-2019) bekannt ist. Menschen sind für eine Infektion mit dem Coronavirus anfällig. Derzeit sind Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, die Hauptinfektionsquelle für andere Menschen. Auch Patienten ohne Symptome können das Coronavirus übertragen und andere infizieren. Nach aktuellem Stand epidemiologischer Untersuchungen beträgt die Zeitspanne zwischenAnsteckung mit dem Coronavirus und Ausbruch der Krankheit 1 bis 14Tage, meistens 3 bis 7 Tage. Zu dem Hauptsymptomen einer Infektion mit dem Coronavirus gehören Fieber, Müdigkeit und/oder trockener Husten. In seltenen Fällen treten Nasenverstopfung, laufende Nase, Halsschmerzen, Muskelschmerz und/oder Durchfall auf. Der CoronaOne Lolli-Test dient dem Nachweis von N/S-Nukleokapsidprotein-Antigenen des Coronavirus. Beide Antigene sind im Allgemeinen in Proben der oberen Atemwege während der akuten Phase einer Infektion mit dem Coronavirus nachweisbar. Die schnelle Diagnose einer Infektion mit dem Coronavirus und die anschließende Betreuung und Behandlung durch medizinisches Fachpersonal tragen dazu bei, die Ausbreitung des Virus effizienter und effektiver zu kontrollieren.Diese Informationen sind nicht abschließend, da das Coronavirus und dieErkrankung noch Gegenstand intensiver Forschung sind. Wenden Sie sich bei weiteren Fragen bitte an Ihre zuständige Gesundheitsbehörde.

Wozu dient der CoronaOne Lolli-Test?

Das im Jahr 2019 aufgetretene neuartige Coronavirus trägt im Fachbereich die Bezeichnung SARS-CoV-2 (früher 2019-nCoV, severe acute respiratory syndrome coronavirus 2 / schweres akutes respiratorisches Syndrom Coronavirus-2). Bei SARS-CoV-2 handelt es sich um ein Coronavirus, das beiMenschen eine akute Infektionskrankheit der Atemwege verursachen kann, die als COVID-19 (coronavirus disease 2019 / Coronavirus-Krankheit-2019) bekannt ist. Menschen sind für eine Infektion mit dem Coronavirus anfällig. Derzeit sind Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, die Hauptinfektionsquelle für andere Menschen. Auch Patienten ohne Symptome können das Coronavirus übertragen und andere infizieren. Nach aktuellem Stand epidemiologischer Untersuchungen beträgt die Zeitspanne zwischenAnsteckung mit dem Coronavirus und Ausbruch der Krankheit 1 bis 14Tage, meistens 3 bis 7 Tage. Zu dem Hauptsymptomen einer Infektion mit dem Coronavirus gehören Fieber, Müdigkeit und/oder trockener Husten. In seltenen Fällen treten Nasenverstopfung, laufende Nase, Halsschmerzen, Muskelschmerz und/oder Durchfall auf. Der CoronaOne Lolli-Test dient dem Nachweis von N/S-Nukleokapsidprotein-Antigenen des Coronavirus. Beide Antigene sind im Allgemeinen in Proben der oberen Atemwege während der akuten Phase einer Infektion mit dem Coronavirus nachweisbar. Die schnelle Diagnose einer Infektion mit dem Coronavirus und die anschließende Betreuung und Behandlung durch medizinisches Fachpersonal tragen dazu bei, die Ausbreitung des Virus effizienter und effektiver zu kontrollieren.Diese Informationen sind nicht abschließend, da das Coronavirus und dieErkrankung noch Gegenstand intensiver Forschung sind. Wenden Sie sich bei weiteren Fragen bitte an Ihre zuständige Gesundheitsbehörde.