Wie wird mein Coronavirus Abstrich ausgewertet?

Bei dem Coronavirus Abstrich-Kit handelt es sich ausschließlich um ein sogenanntes Probenentnahme- und Einsendekit. Mit diesem können Sie selbstständig und in Eigenverantwortung einen tiefen Rachenabstrich im Mundrachen (Oropharynx) nehmen und diesen korrekt verpackt in ein Labor einsenden. Der Abstrich dient dabei als Probe für eine anschließende Laboranalyse in einem geeigneten Labor auf das Coronavirus (SARS-CoV-2), wo die Probe per RT-PCR Verfahren auf das Virus analysiert wird.

Ihr Ergebnis erhalten Sie kurze Zeit nach abgeschlossener Laboranalyse online.

Wie wird mein Coronavirus Abstrich ausgewertet?

Bei dem Coronavirus Abstrich-Kit handelt es sich ausschließlich um ein sogenanntes Probenentnahme- und Einsendekit. Mit diesem können Sie selbstständig und in Eigenverantwortung einen tiefen Rachenabstrich im Mundrachen (Oropharynx) nehmen und diesen korrekt verpackt in ein Labor einsenden. Der Abstrich dient dabei als Probe für eine anschließende Laboranalyse in einem geeigneten Labor auf das Coronavirus (SARS-CoV-2), wo die Probe per RT-PCR Verfahren auf das Virus analysiert wird.

Ihr Ergebnis erhalten Sie kurze Zeit nach abgeschlossener Laboranalyse online.