Wie genau ist der Test?

Der CoronaOne Lolli-Test ist bei korrekter Durchführung sehr genau, was durch mehrere Forschungsstudien bestätigt wurde. In einer Studie wurden Patienten erst mit dem Lolli-Test und anschließend mit einem Virus-Nukleinsäure-Test als Referenz getestet. Der Lolli-Test hat in der Studie 116 von 130 tatsächlich positiven Patienten korrekt als positiv identifiziert (Sensitivität: 89,2%). Der Lolli-Test hat in der Studie 50 von 50 tatsächlich negativen Patienten korrekt als negativ identifiziert (Spezifizität: 100%).

Wie genau ist der Test?

Der CoronaOne Lolli-Test ist bei korrekter Durchführung sehr genau, was durch mehrere Forschungsstudien bestätigt wurde. In einer Studie wurden Patienten erst mit dem Lolli-Test und anschließend mit einem Virus-Nukleinsäure-Test als Referenz getestet. Der Lolli-Test hat in der Studie 116 von 130 tatsächlich positiven Patienten korrekt als positiv identifiziert (Sensitivität: 89,2%). Der Lolli-Test hat in der Studie 50 von 50 tatsächlich negativen Patienten korrekt als negativ identifiziert (Spezifizität: 100%).